Idee?

Swiss Re, Headquarters, Zürich

Raumbegrünung mit Vegetation der Kontinente

Der aus ei­nem Wett­be­werb für die Neu­struk­tu­rie­rung des Haupt­sit­zes der Swiss Re in Zü­rich her­vor­ge­gan­ge­ne Ent­wurf von Die­ner & Die­ner Ar­chi­tek­ten er­setzt ein be­stehen­des Ge­bäu­de aus den 1960-er Jah­ren und zeich­net sich äus­ser­lich durch ei­ne gros­se ge­well­te Glas­fas­sa­de aus. Im Wei­te­ren steht das Ge­bäu­de für gros­se Fle­xi­bi­li­tät in der Nut­zung der Bü­ro­ge­schos­se und mo­der­ne, zu­kunfts­ge­rich­te­te Ar­beits­plät­ze.

Die In­nen­raum­be­grü­nung ent­stand aus der Idee des Künst­lers Wil­lem de Rooij je­dem Ge­schoss die Ve­ge­ta­ti­on ei­nes Kon­ti­nen­tes zu­zu­ord­nen. Nord­ame­ri­ka, Süd­ame­ri­ka (Tro­pen), Au­stra­li­en Out­back, Ant­ark­tis (Tun­dra).

Pflan­zen und Ge­fäs­se ver­schmel­zen auf na­tür­li­che Wei­se. Gros­se, fla­che Ge­fäss­scha­len von Ate­lier Vier­kant mit ver­schie­den­sten Ober­flä­chen bil­den je­weils die Far­be, Struk­tur und Ober­flä­che der na­tür­li­chen Er­de der ein­zel­nen Kon­ti­nen­te. Gla­su­ren, La­su­ren und un­be­han­del­te Ober­flä­chen wech­seln sich ab und er­ge­ben ein fas­zi­nie­ren­des Spiel mit dem Ta­ges­licht.

Steckbrief

  • Diener & Diener Architekten, Basel aplantis AG, Bern
  • Steigert die Arbeitsfreude, wirkt stressmindernd
  • Stefan Altenburger Photography, Zürich
  • Geigenfeige

Haben Sie selbst eine ganz
grosse grüne Idee?

Samuel Bulgarelli nimmt sich gerne Zeit und freut sich auf den kreativen Austausch.