Idee?

Vertikalbegrünung, Kanton Aargau

Gartenglück in allen Dimensionen

Nicht immer sind es Bürolandschaften renommierter Unternehmen, repräsentative Empfangszonen oder Fassadenbegrünungen im ganz grossen Stil, die Hydroplant umsetzt. Genauso entwickeln und realisieren wir schöne Projekte im Auftrag von Privatkunden. So wie diese vertikale Begrünung im Garten eines Wohnhauses im Kanton Aargau.

16 Quadratmeter, über 500 Pflanzen

Bei der Neugestaltung seines privaten Aussenraumes entschied sich der Bauherr, eine bestehende Wand in das Gartenkonzept einzubeziehen und effektvoll zu begrünen. Es wurde also eine gut 16 Quadratmeter grosse Aluminium-Konstruktion entwickelt – exakt auf die Masse der dahinterliegenden Betonfläche abgestimmt. Darin integrierte man spezielle Fassadenbegrünungsmodule mit 36 Pflanzentaschen pro m2, welche mit mineralischem Substrat befüllt sind. In Zusammenarbeit mit der Gartenbaufirma Ingold, welche die restlichen Gartenarbeiten ausführte, wurden schliesslich die Pflanzen für die Greenwall ausgewählt. «Unser Ziel war es, eine vertikale Gräserlandschaft zu kreieren, die optimal mit dem Begrünungskonzept des Gartens korrespondiert», sagt Michael Hagenauer, Projektleiter bei Hydroplant. «Ergänzt haben wir die Gräser durch verschiedene trockenheitsverträgliche Stauden in Grün- und Silbertönen – beispielsweise die Heckenmyrte, die Kriechspindel oder das Silberblatt. Insgesamt wurde die Wand mit weit über 500 Pflanzen bestückt.»

Individuell konzipierte Bewässerung

Geplant und montiert wurde der vertikale Garten innerhalb von nur fünf Wochen. Besonders komplex: Für die Bewässerung der Pflanzen sollte das Wasser aus dem bestehenden Teichbecken direkt vor der Wand genutzt werden. «Im engen Austausch mit der Firma Ingold generierten wir über ein Pumpensystem mittels Bewässerungssteuerung einen Kreislauf», erklärt Michael Hagenauer. Zudem integrierte Hydroplant zwei LED-Scheinwerfer in die Greenwall. So kommt der einzigartige vertikale Garten nun zu jeder Tages- und Nachtzeit hervorragend zur Geltung.

Steckbrief

  • Vertikalbegrünung als Teil eines dreidimensionalen Gartenkonzepts
  • Entwicklung, Planung, Bepflanzung, Service
  • Vertikale Gräserlandschaft mit über 500 Pflanzen
  • Automatische Bewässerung & LED-Beleuchtung

Wir bringen das ganz besondere «Etwas» auch in Ihren Garten.

Michael Hagenauer berät Sie gerne und freut sich darauf, Ihren privaten Aussenraum zum spektakulären Highlight zu machen.